KATHODENSTRAHL-RÖHRE NACH CROOKES

Kathodenstrahlröhre nach Crookes (sog. Wärmeröhre). Im Inneren befindet sich ein Anodenblech, das die Elektronen, die aus der Kathode herausgeschleudert werden, absorbiert. Die Röhre steht auf einem gedrechselten Holzsockel. 
Höhe über alles = 40cm  /  Höhe der Röhre (Kathode-Anode) 25cm  /   Durchmesser der Kugel = 11.5cm

!! Leider hat bei dieser Röhre ein Experimentator nicht aufgepasst und das Platin-Plättchen durchgebrannt !!
Schade, denn die Röhre ist eine sehr schöne Glasbläserarbeit.


Deutlich zu sehen, das durchgeschmorte Platin-Plättchen.
!!! Ich könnte Heulen !!!


Im unteren Teil befindet sich die Parabolförmige Kathode


In oberen Teil ist die Anode zu sehen

 
Am Funkeninduktor angeschlossen ist nur noch ein schwaches grünes Leuchten zu sehen.