Geisslerröhre mit Neongas als Restatmosphäre

Diese Röhre ist nicht wie die anderen Geisslerröhren nur evakuiert.
In dieser Geisslerröhre befindet sich eine Restatmosphäre von Neongas.
Jeder kennt das Neon von den Leuchtreklamen.
Länge der Röhre = 24cm  /  Breite bei den Schlaufen = 5cm


Kein Uranglas! Sonst ist diese Röhre genau gleich aufgebaut wie alle anderen.


Der linke Anschluss.


Rechts ist der Absaugstutzen zu sehen.


Schlaufen und eine Schnecke bilden den mittleren Teil der Röhre.


Kathode


Anode


In der Mitte das rotgelbe Neonleuchten.

Eine tolle Glasapparatebläser Arbeit :-)

Sehr hell leuchtet diese Geisslerröhre.

!! Nagelneu, Made in Cursdorf !!

Diese Geisslerröhre ist Neu. Nachgebaut am selben Ort an dem die meisten Röhren gebaut wurden.
In Cursdorf im Thüringer Wald. Von Lutz Neumann, der da einen Betrieb eröffnet hat und wieder solche Wunderdinger baut!!