Die ultimative Geisslerröhre

Diese Röhre ist derart filigran aufgebaut, dass sie schon beim "scharf ankucken" kaputtgeht!
Höhe über alles = 45cm  / Durchmesser bei der Spirale = 9cm
Über 50 jahre Erfahrung im Röhrenbau stecken in diesem Wunderding :-)
Gebaut von einem Pensionierten Glasapparatebläser aus Cursdorf.


Im obere Bereich befindet sich eine Schnecke aus Uranglas, umgeben von einer Spirale.


Das Gebilde von der Seite.
Ca. ein Meter Glas!

Im unteren Teil ist eine Amphore aus Uranglas
und der Anodenanschluss zu sehen.


Die Amphore.


Der Anodenanschluss.


!! Echt SUPER !!


Von einem Glasapparatebläsermeister-Künstler hergestellt ;-)