Libellen-Röhre nach Crookes

Diese Röhre wurde in Cursdorf im Thüringer Wald von
einem Glasapparatebläser gebaut.

Höhe der Röhre = 54cm inklusive Sockel  /  Durchmesser bei den Libellen = 15cm


Die Libellen sind aus Kupferblech ausgestanzt und mit fluoreszierenden Farben bemahlt.


Anode und Kathode sind aus Aluminium gefertigt.